FDP.Die Liberalen
Kreis 7 & 8
Ortspartei Kreis 7 & 8
22.09.2019

Rochade im Gemeinderat

Nach 13 Jahren als versierter und engagierter Gemeinderat hat sich Urs Egger entschieden, sein Amt als Gemeinderat per Herbstferien abzugeben.

Wir verlieren mit Urs Egger einen über die Parteigrenzen hinaus hochgeachteten und geschätzten Vertreter unserer Kreispartei. Als überzeugter Freisinniger hat er sich insbesondere durch sein Engagement für eine liberale Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie den lokalen Sport verdient gemacht. Umso mehr freut es mich, dass uns Urs Egger als Vorstandsmitglied erhalten und der Sache verpflichtet bleibt.
 
Seine Nachfolge im Gemeinderat wird Sabine Koch, wohnhaft in Witikon, antreten. Sie ist Ihnen als Quästorin unserer Kreispartei bestens bekannt. Mit Sabine Koch gewinnen wir eine routinierte Finanzspezialistin, welche sich mit grosser Leidenschaft für unsere liberalen Werte und Ideen einsetzen wird. Sie tritt ihr Amt nach den Herbstferien an und bestreitet somit am 23. Oktober 2019 ihre erste Gemeinderatssitzung. Ich wünsche Sabine Koch auf diesem Weg bereits viel Freunde und Erfüllung in ihrem neuen Amt.